TOP

Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft und LombardClassic3 sind nicht Insolvent- Bewusste Falschmeldung von Anlegerschutzanwälten und Anlegerschutzvereinen in der Überschrift?

Das Jemand bewusst solch eine falsche Meldung in die Welt setzt können wir uns dann doch nicht vorstellen, aber von Rechtsanwälten und sogenannten Anlegerschutzvereinen erwartet man dann doch etwas mehr an Sorgfalt bei der Recherche b e v o r man eine solche reißerische, udn inhaltlich falsche, Überschrift veröffentlicht und im Internet verbreitet.

(mehr …)

Read More
TOP

Frohe Weihnachten 2015 wünscht Ihnen diebewertung.de aus Leipzig

Fast ist das Jahr schon wieder vorbei, schneller als man das glaubt ist dann bald sogar schon 2016. Am Ende eines Jahres ist es dann auch mal Zeit DANKE zu sagen, Danke an alle Menschen die einem in den letzten 12 Monaten geholfen haben. Das wollen wir gerne tun, aber auch unseren Usern einen herzlichen Dank für ihre Treue zu unserer Plattform diebewertung.de sagen. Über 5 Millionen mal wurden unsere Internetseiten von diebewertung.de aufgerufen. (mehr …)

Read More
TOP

Rechtsanwalt Dr. Thomas Pforr aus Bad Salzungen: Fidentum Insolvenz -Lombardium muss Rückabgewickelt werden

Diebewertung.de aus Leipzig hatte wohl auch in diesem Vorgang in den letzten Monaten den richtigen Riecher, leider muss man natürlich aus Sicht der Anleger dazu sagen, denn die jetzige Entwicklung des Vorgangs ist sicherlich sehr unschön, und zeichnet ein Szenario für die Anleger, bis hin zum Totalverlust ihres Kapitals da. Wir, so Dr. Thomas Pforr aus Bad Salzungen, raten jedem Anleger sich umgehend einen Rechtsrat einzuholen um jetzt das Richtige zu tun um möglichst viel vom eingezahlten Kapital noch zu sichern.

(mehr …)

Read More
TOP

Droht den Anlegern der 1. Oderfelder/Lombardclassic Fonds usw. ein großer Verlust? Dr. Thomas Pforr aus Bad Langensalza meint dazu:

Grundsätzlich ist jede Kapitalanlage auf dem garuen Kapitalmarkt nahezu immer eine Kapitalanlage wo ein Totalverlustrisiko lauert bzw. lauern kann. das ist sicherlich auch beim Unternehmen Fidentum (seinen Zielinvestments) so. Trotzdem, so Dr. Thomas Pforr, von der Kanzlei Pforr aus Bad Langensalza, muss kein Anleger in Panik verfallen zu den genannten Kapitalanlagen. (mehr …)

Read More
TOP

Finanzberatung in der Schweiz, anders als in Deutschland?

Ja, denn das Wort “Geld” hat natürlich in der Schweiz ganz andere Bedeutung, denn die Schweiz ist ein Land, welches vom “Geld” lebt. Alles was mit Geld zu tun hat in der Schweiz, wird dann natürlich auch ganz anders reguliert von Seiten der zuständigen Finanzaufsichtsbehörden der Schweiz. Auch auf die Ausbildung der Menschen diie dann zukünftig die Finanzberatung durchführen dürfen werden völlig anders ausgebildet. Natürlich gibt es dann in der Schweiz auch sogenannte Querreinsteiger die eigentlich einen ganz anderen Beruf erlernt haben. Gerade solche Menschen verfügen aber bereits über eine Lebenserfahrung die man dann auch in den dann neuen Beruf einbringen kann. (mehr …)

Read More
TOP

I.L.Team -Philosophie-We care for YOU

«WE» – das Team stärkt den Einzelnen und setzt sich gemeinsam für die Belange des Kunden ein.

(mehr …)

Read More
TOP

IL Team aus Cham- Kompetenz für ihre Finanzen Schweiz weit !

Die i.l.team ag ist ein selbstständiges Finanzdienst­leistungsunternehmen mit einer unabhängigen Eigentümerschaft. Wir sind darauf spezialisiert, Kundinnen und Kunden besonders im Bereich «Vorsorge» zu unterstützen. Die Bedeutung der Vorsorge ist aus unserer Sicht sehr gross und bezieht sich auf die Themen Alter, Gesundheit, Vermögen, Liquidität, Wohnen usw. (mehr …)

Read More
TOP

IL Team aus Zug- WeCare for You

Beratungskompetenz-damit es Ihnen auch im Alter gut geht. (mehr …)

Read More
TOP

Kay Rieck von ECI Energy Capital Invest- Ihr Platz ist jetzt im Büro in Stuttgart

Hier sollten Sie den Anlegern j e t z t auf alle Fragen Rede und Antwort stehen. Darauf, sehr geehrter Herr Rieck haben die Anleger ein Anrecht. Sagen Sie den Anlegern was mit dem in Ihre Kapitalanlagen einbezahlten Geldern wirklich los ist. Müssen die Anleger jetzt mit einem Totalverlust ihres Investments rechnen? Erklären Sie den Anlegern bitte einmal genau, was die Notierung der Aktie der DOGAG im Freiverkehr, denn überhaupt für Vorteile hätte. Experten sehen hier keinen Vorteil! Nun haben Sie “Fondsanteile” in Aktien umgetauscht, und viele Fragen sich nun “ist damit die Pleite damit nur aufgeschoben?”. Sie schreiben selber, das das Kapitaleinsammeln nahezu um 90 % abgestürzt ist. Mit den neuen Nachrichten Herr Rieck wird es jetzt noch schwieriger überhaupt einen Cent von Anlegern zu bekommen. Auch das “neue Unternehmen” benötigt doch Kapital, denn die Probleme lassen sich nur mit Geld lösen, nicht mit guten Worten bzw. Erklärungen. Zeigen Sie, sehr geehrter Herr Kay Rieck, das Sie den Laden noch im Griff haben und einen Plan für die Zukunft zur Rettung der Anlegergelder haben. In den USA sagt man zu Ihren Investitionen bereits “stupid German Money”. Haben die Recht Herr Rieck?

(mehr …)

Read More
TOP

Thomas Bremer von diebewertung.de aus Leipzig

Thomas Bremer hat sich in den letzten 5 Jahren, als Journalist, einen Namen im “grauen Kapitalmarkt” uns im Bereich des Verbraucherschutzes gemacht. Bremer gehört zu einem der best- informierten Personen im “grauen Kapitalmarkt”. Viele seiner Veröffentlichungen führten zu umfangreichen Ermittlungen gegen die betroffenen Personen bzw. Unternehmen über die Bremer auf seinem Onlineportal diebewertung.de berichtet hatte. Natürlich hat sich Bremer mit seinem Internetportal recht wenig Freunde gemacht, aber anerkennen muss man das Bremer immer mit offenem Visier kämpft und in Deutschland “greifbar” ist. Viel musste Bremer “einstecken” in den letzten Jahren Dutzende von Abmahnungen von Rechtsanwälten, die natürlich vom Geld der Anleger bezahlt werden, über zerkratzte Autos, zerstochene Reifen bis zu tätlichen Angriffen erst vor kurzer Zeit. Bremer ist kein gelernter Journalist, er ist ein Kenner des grauen Kapitalmarktes mit einem Netzwerk das in diesem Bereich seines Gleichen sucht, und Bremer hat den elektronischen Nachlass von Heinz Gerlach erworben. Damit verfügt er über 25 Jahre Wissen und Informationen aus dem grauen Kapitalmarkt. Man mag von Thomas Bremer halten was man will, aber sein Internetblog ist mittlerweile der meistgelesen Internetblog im Bereich des grauen Kapitalmarktes. Anerkennen muss man auch, das Bremer als nicht käuflich gilt.

(mehr …)

Read More